BBG – Tag 2

Wunderschönen Abend, meine Lieben! 🙂

Heute war mein 2. Tag und auf dem Bikini Body Guide von Kayla Itsines standen nur 30min laufen auf dem Plan. Also ging es heute für eine halbe Stunde raus an die frische Luft, und es war wunderbar! Leider war der Wind noch ein bisschen kalt und nervig, doch das wird im Laufe der nächsten Tage bestimmt besser ! 

Habe auch einen recht starken Muskelkater in den Ober- und Unterschenkeln vom gestrigen Training, was mich allerdings kein bisschen verwundert hahah.

Noch, bin ich top motiviert! Wäre ja wohl auch traurig wenn dies bereits am 2. Tag nachgelassen hätte haha. Hab mir überlegt, mir zu Ostern neue Laufschuhe zu wünschen! Habt ihr da Empfehlungen für mich ? 🙂 Ich bevorzuge Marken wie Nike oder Adidas, und von der Farbe her sollten sie schön pink sein 😀 bin sehr auf eure Meinungen gespannt !! 🙂

Liebe Grüße, Lina.

BBG – Tag 1: Legs & Cardio

Hallo meine Lieben !!

Ich habe euch ja bereits gesagt, dass ich mit dem Bikini Body Guide von Kayla Itsines anfange. Heute ist mein 1. Tag und ich habe soeben das Training für heute hinter mich gebracht! Heute war es hauptsächlich auf die Beine und Cardio fixiert. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich war nach den ersten paar Minuten schon ordentlich aus der Puste! Ich wusste ja, dass es bei einem recht hohen Niveau startet, aber bei dem ersten (und somit noch einfachsten) Training hätte ich mit so etwas nicht gerechnet. Ich hatte beinahe 10 Minuten später noch einen Puls von etwa 108 haha (normalerweiseee liegt mein Ruhepuls so ungefähr bei 80) 🙂 Aber ich will und kann mich nicht beschweren, der perfekte Bikinikörper fliegt ja nicht einfach so vom Himmel!

Ich glaube, ich werde morgen einen ordentlichen Muskelkater verspüren und frage mich jetzt schon, wie ich die vielen Stiegen in meine Schulklasse schaffen soll haha.

Man fühlt sich dennoch nach dem absolvierten Training sehr gut und ist noch viel motivierter weiter zu machen!

Habt ihr irgendwelche Fragen zu den Guides von Kayla ? Oder habt ihr Tipps für mich? Ich freue mich sehr über all eure lieben Kommentare!

Liebe Grüße, Lina.

Kayla Itsines – BBG

Schönen Abend, meine Lieben! 🙂

Wie ich euch bereits in meinem letzten Post erzählt habe, habe ich mich entschlossen wieder meine Wunschgewicht und meine Traumfigur zu erreichen. Doch es bleibt nicht bei dem leeren Wunsch danach 🙂

Kennt ihr Kayla Itsines ? Ich folge ich schon lange auf Instgram, und habe mich heute entschlossen ihren Bikini Body Guide (BBG) zu kaufen. Auf ihrer Website ist dies möglich, allerdings sind die Guides derzeit nur als E-Book und auf Englisch erhältlich. Allerdings sind alle Workouts mit zahlreichen Bildern ausgestattet und sehr verständlich! Schaut doch mal auf ihrer Seite vorbei, sie bietet auch einn kostenlosen Guide an, um mal zu schauen, was einen erwartet 🙂

Jedenfalls umfasst der BBG 12 Wochen. Ich möchte nächste Woche Montag gleich damit beginnen. Wenn alles so klappt wie gewünscht, ist mein letzter Trainingstag der 7.Juni. Somit hätte ich die Bikinifigur zur Abwechslung mal rechtzeitig erreicht! 🙂 

Ich werde euch auf dem Laufenden halten, und hoffe auf eure Unterstützung!

Habt ihr schonmal von Kayla gehört? Habt ihr vielleicht sogar ebenfalls einen Guide bei ihr gekauft ? Lasst mich an euren Meinungen und Erfahrungen teilhaben – ich würde mich freuen !! 🙂

Liebe Grüße, Lina.

Liebster Award – Nomination

Hallöchen meine Lieben!

Gerade eben wurde ich von der lieben Enny von https://ennyswelt.wordpress.com/author/ennyswelt/ für den “Liebster Award” nominiert. An dieser Stelle nochmal ein riesengroßes Dankeschön an dich !!! Wenn ihr Zeit und Lust habt, schaut doch auch mal bei ihr vorbei, bin ein sehr großer Fan ihres Blogs 🙂

Der „Liebster Award“ ist dazu da, sich unter den Bloggern ein wenig bekannter zu machen, andere besser kennen zulernen und natürlich bietet es einem die Möglichkeit, den anderen mehr über einen selbst zu verraten.

Die Regeln:

  • Verlinke die Person, die dich nominiert hat
  • Beantworte die 11 Fragen die dir gestellt wurden
  • Nominiere 11 Blogs, die weniger als 200 Follower haben und mach sie darauf aufmerksam, dass du sie nominiert hast
  • Erstelle 11 (eigene) Fragen für die Nominierten

Okidoki, dann fang ich mal mit den mir gestellten Fragen an 🙂

1. Wie lange bist du schon als Blogger aktiv?

Erst seit diesem Monat, 02. März um genau zu sein 🙂

2. Wer ist dein größtes Vorbild (egal in welcher Hinsicht) ?

Ich bin ein riiiesengroßer Fan von Janel Parrish! Sie ist meiner Meinung nach einfach wahnsinnig hübsch und eine einzigartige Schauspielerin mit einer Ausstrahlung, von der die meisten nur Träumen können.

3. Hundemensch, Katzenmensch oder gar nichts von beiden?

Katzenmensch. Katzen waren schon, seit ich zurück denken kann, meine Lieblingstierchen 🙂

4. Was ist deine größte Schwäche?

Ich bin manchmal leider seeeeehr ungeduldig.

5. “Wenn ich einen Tag zaubern könnte, würde ich…”

…mir ein Haus am Strand von Malibu herbei zaubern 🙂

6. Was ist dein Lieblingsfilm/-serie?

Pretty little liars 🙂 kann ich echt jedem empfehlen ! Mein liebster Film ist wohl 50 Shades of Grey.

7. Was magst du am meisten an dir?

Meine Augen, um ehrlich zu sein 🙂

8. Für welchen Verein jubelst du?

Für keinen, ich sportle lieber selbst 🙂

9. Früher Vogel oder Nachteule?

Definitiv Nachteule! Auch wenn ich jeden Morgen um 5 aus dem Bett muss :/

10. Welches Land willst du auf jeden Fall einmal besuchen?

Die Schweiz 🙂

11. Was bringt dich zum Lachen?

Vor allem meine Freunde, und das unabhängig davon, wie meine Stimmung ist 🙂 

Sooo kommen wir nun zu euch 🙂 Ich nominiere:

https://ehrlichgesund.wordpress.com

https://lochamoi.wordpress.com

https://mirisfitblog.com

https://svennisun.wordpress.com

https://theupdatedversion.wordpress.com 

https://perlenkind.wordpress.com

https://criticaltoday.wordpress.com

https://makeupgxrx.wordpress.com

https://orangebluee.wordpress.com

https://thelivearound.wordpress.com

https://annsophiemariee.wordpress.com

Soo und hier kommen meine Fragen an euch ! 🙂

1. Wie würdest du dich mit nur 3 Worten beschreiben?

2. Wie bist du auf die Idee gekommen, einen Blog zu beginnen?

3. Worum geht es bei deinem Blog denn hauptsächlich?

4. Lesen oder doch lieber fernsehen?

5. Dein Lieblingsfilm / deine Lieblingsserie?

6. Was würdest du an dir ändern, wenn du könntest?

7. Welche Ziele hast du dir für die Zukunft gesetzt?

8. Gibt es etwas, dass du deinen (zukünftigen) Followern mitteilen möchtest?

9. Würdest du in deiner Vergangenheit etwas ändern, wenn es dir möglich wäre?

10. Was ist dein allergrößter Wunsch?

11. Elegant oder doch eher Casual? 

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Beantworten der Fragen!!

Liebe Grüße, Lina.

go hard or go home!

Schönen guten Morgen, meine Lieben! Falls das zur Mittagszeit überhaupt noch angebracht ist 🙂 

Bin erst vor einer halben Stunde aufgewacht, bin ja leider seit heute Nacht krank und liege deshalb mit Fieber noch immer im Bett. Beste Vorraussetzungen um mich wieder hier bei euch zu melden! 

Als ich gestern, seit gefühlten 5 Monaten, wieder mal einen Blick auf die Waage warf, konnte ich kaum glauben, welche Zahl mir da in die Augen sprang! Ihr müsst wissen, ich bin nicht übergewichtig, aber habe seit ich 14 bin immer wieder das Gefühl ich sollte abnehmen. Mit 16 gelang es mir endgültig und ich hatte meinen persönlichen Traumkörper. Doch die derzeitige Realität sieht anders aus..Höchstgewicht ist nun leider erneut erreicht 😦 Also habe ich beschlossen, als erstes meine Ernährung umzustellen. Ihr müsst wissen, ich bin seit 4 Jahren Vegetarierin. Doch da ich auch des öfteren an Eisenmangel leide, habe ich beschlossen, mich wieder mit dem Gedanken, zumindest 1x pro Woche Fisch zu essen, anzufreunden. Dies werde ich gleich morgen in die Tat umsetzen: Thunfischsalat steht dann nämlich am Programm 🙂 Wie ich erfahren habe, eignet sich dieser auch hervorragend zur Fettverbrennung, wusstet ihr das?

Weiters werde ich, sobald ich wieder fit bin, versuchen zumindest jeden 2.Tag mindestens eine halbe Stunde auf meinem Crosstrainer zu verbringen. Jedenfalls bis es draußen warm genug ist, um Laufen zu gehen 🙂

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch gerade den Wunsch den ein oder anderen Kilo zu verlieren? Oder wollt ihr lieber noch ein paar Details für eure Bikinifigur ausbessern? Bei mir sind es etwa 8kg, die ich zu viel auf den Hüften habe, und die müssen weg! Und das werden sie auch. Ich wünsche euch auf jeden Fall noch einen ganz bezaubernden Tag und jede Motivation die notwendig ist, damit ihr durchhaltet! Das Ergebnis wird es auf alle Fälle wert sein, meine Lieben!

Liebe Grüße, Lina.

Aller Anfang ist schwer

image

Hallo ihr Lieben!

Mein Name ist, wie ihr euch wohl bereits denken könnt, Lina. Ich bin 18 jahre alt, Schülerin, und seit heute ebenfalls ein Mitglied von wordpress.com. In meinem Blog wird es hauptsächtlich von Themen rund um den Bereich Lifestyle handeln, seien es nun Rezensionen (zu Filmen/Büchern..), Rezepte, oder Beiträge zum Thema Fashion & Beauty. Ich hoffe, ich kann den Einen oder Anderen von euch für meinen Blog begeistern! 🙂

Aber nun mal zu euch: Gibt es bestimmte Wünsche eurerseits ? Bin für alle Erwartungen und Vorschläge offen. Freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar, und werde diese so schnell wie möglich beantworten!

Liebe Grüße, Lina.